Jahresversammlung der Bogenschützen


Am 02.02.2018 trafen sich ca  30 Bogenschützen im Haus Hehwerth, um das vergangene Jahr Revue passieren zu lassen. In gemütlicher Runde mit Kaffee,  Käse- und Schinkenschnittchen erinnerte Manfred Kinne an  schöne (z.B. 10jähriges Bestehen der Abteilung) und weniger schöne (Diebstahl von Bögen und Pfeiltaschen) Begebenheiten. Sportwart Rainer Böckenholt trug kurz und knackig die sportlichen Ereignisse zusammen und Jugendwartin Ann-Christin Schnarre berichtete von Erlebnissen der Bogenschieß-Jugend.

Der Vorstand der Bogensport-Abteilung (Rainer Böckenholt, Traudel Tretter, Erwin Bauch, Ann-Christin Schnarre, Manfred Kinne)

Manfred Kinne trägt den Jahresrückblick vor.

 

 

 

 

 

 

 

 

Die NOZ berichtete in ausfühlichen Artikeln von der Jahresversammlung und vom 10jährigen Bestehen der Bogensport-Abteilung.

Hier finden Sie die Links zur Jahresversammlung und zum 10jährigen Bestehen.