Die Eiskalten setzen Zeichen im Eisstockschiessen bei Ibb on Ice!


Zum ersten Mal versuchten sich unsere Hobby-Damen und Hobby-Herren als die „Eiskalten“ auf dem glatten Untergrund von Ibb on Ice.

Es sollte ein Studieren des Eises in Ibbenbüren sein, um im nächsten Jahr angreifen zu können, um die Krone im Eisstockschiessen zu erringen.

Mit viel Spaß wurde das Ziel erreicht. Man wiegte die Gegner in Sicherheit. Alle Partien wurden verloren gegeben.

Die „Hobbys“ hatten keine Probleme, mit Understatement zu spielen…um im nächsten Jahr als die „Eisheiligen“ zurückzukehren und das Eis zu rocken!

Nachdem der Abend erfolgreich mit dem Tilgen von einigen Glühweinen, Eierpunschen und Bieren zur Neige ging, war man sich einig, die taktische Route im nächsten Jahr in Richtung Siegerpodest zu lenken….