Besuch der Tennisabteilung in Lys


Am 06. und 07.04.2019 waren 10 Tennisspieler unseres Vereins zum zweijährlich stattfindenden Partnerschaftsbesuch bei unseren Freunden in Lys zu Besuch (diesesmal mit dem Bulli des Gemeindejugendrings und einem Privatwagen).

Es war ein ganz tolles Wochenende, bei dem das Tennisspielen auf jeden Fall im Vordergrund stand. Manfred Kinne bekam am Ende vieler Doppelduelle den Wanderpokal überreicht, der in 2 Jahren dann wieder nach Lys gehen wird.

Aber wie immer kam auch der gesellige Teil nicht zu kurz. Es wurde gut und gerne gegessen, getanzt, französisch und deutsch gesprochen und viel gelacht. Besonders zu erwähnen sind die musikalischen Einlagen von Jens Riese, der es mit seinen Akkordeonstücken immer wieder schaffte, alle zum Singen und Schunkeln zu animieren.

An diesem Wochenende wurde von allen Seiten immer wieder betont, dass es entscheidend sei, die Partnerschaftsbesuche regelmäßig stattfinden zu lassen, auch wen einmal nicht so viele Personen teilnehmen können. Und so wurden die Franzosen auch zum Gegenbesuch 2021 in Lotte eingeladen, verbunden mit der Hoffnung, dass dann einmal wieder auf den Außenplätzen gespielt werden kann (das war bei den vergangenen beiden Besuchen leider wettertechnisch nicht möglich).